IT
DE
EN

>

<

Silvester auf der Hütte, auf 2080 Metern

Alles beginnt am Furkelpass, wo wir Sie mit dem Motorschlitten oder der Schneeraupe abholen und Sie auf die Hütte bringen.
Nach der kurzen Erledigung einiger Formalitäten (wie Name, Zahlung und Wahl des Sekts um Mitternacht), werden Sie in unsere Taverne auf einen Aperitif und ein reichhaltiges Buffet mit Vorspeisen geladen.
Sie werden dann zu Ihrem Tisch im Speisesaal begleitet, wo Sie Wasser und Wein vorfinden (im Preis inbegriffen).
Der Abend geht mit einem mehrgängigen Fest-Abendessen und Live-Musik weiter.
Um Mitternacht, wenn es das Wetter zulässt, können wir im Freien anstoßen und das Feuerwerk bestaunen. Nachdem geht es weiter mit Musik und Tanz.
 
Normalerweise verläuft der Abstieg über die Forststraße bis zum Furkelpaß zu Fuß, mit der Rodel, den Schneeschuhen oder mit den Skiern. Wir versichern, dass dies ein einmaliges Erlebnis ist. Im Regelfall bildet sich eine nette Gruppe und somit werden Sie nicht alleine sein. Wir empfehlen Ihnen trotzdem eine Taschenlampe mitzubringen.
Als Alternative kann man bereits bei der Ankunft den Rücktransport mit der Schneeraupe zu einem Preis von € 20,00 pro Person buchen.
 
Der Preis pro Person beträgt € 120,00 inklusive Transport vom Furkelpaß, Aperitif, Vorspeisenbuffet, Vier-Gänge-Abendessen, Wasser, Wein und Live-Musik.
Der Mitternachts-Prosit ist extra zu bezahlen. Da es sich um etwas Besonderes handelt, überlassen wir Ihnen zum Zeitpunkt der Ankunft, einen Sekt Ihrer Wahl auszusuchen.

Silvester Dinner 31.12.2016

Aperitif und Buffet mit Tiroler Vorspeisen
in der Panoramaveranda

 
Karotten-Ingwer-Schaumsüpchen mit
Latschenkiefernote Almkäse Crouton

 
Französische Kartoffelnockerln auf
Kürbis- und Käsefonduesauce

 
Ladinische Teigtaschen mit Spinat-Topfen-Füllung auf
gemischtem Salat

 
Hirschmedallion im Alpenkräutermantel
mit Rosmarinkartoffel und Blaukraut auf Lagreinsauce

 
Bayrische Himbeercreme
Schokoladen-Nuss-Kekse
Baci di Dama
Vanille und Lavendel